Category Archives: Tipps für Rügen

Rügen Highlights 2016

Strand auf Rügen

Strand auf Rügen

Der Festspielfrühling Rügen lockt jedes Jahr viele Gäste in den Norden

Die Insel Rügen ist immer wieder eine Reise wert. Egal ob im Sommer um den Strand zu besuchen oder in der kalten Jahreszeit um die winterliche Landschaft zu bewundern. Auf Rügen wird es niemals langweilig. Auch im Jahre 2016 bietet Rügen zahlreiche Highlights die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Naturerbezentrum Rügen beliebtes Ausflugsziel

Turm Baumwipfelpfad Prora

Turm Baumwipfelpfad Prora

Natur erleben und verstehen

Nun ist es schon gut ein Jahr her, dass der Baumwipfelpfad in Prora seine Pforten geöffnet hat. Der 1250 Meter lange Pfad mitten durch die Baumkronen des gigantischen Buchenwaldbestandes ist mit interessanten Erlebnisstationen gespickt. Er ist einer der beliebtesten Ausflugsziele auf Rügen.

Auf Tauchgang mit dem H.M.S. OTUS

H.M.S. OTUS

H.M.S. OTUS

Wer sich für U-Boote interessiert, der kann im Stadthafen von Sassnitz im U-Boot Museum H.M.S. OTUS die Unterwasserwelt erkunden. Das Unterseeboot, was unter englischer Flagge fuhr ist über 90 Meter lang und 8 Meter breit. Anfang der 90er Jahre wurde es von der Royal Navy ausgemustert und dient nun schon seit einigen Jahren als Museum. Das schwimmende Museum war haupsächlich vor den Falkland Inseln und im Persischen Golf im Einsatz.

Die Gemeinde Neuenkirchen

Natur pur auf Rügen

Natur pur auf Rügen

Die Gemeinde Neuenkirchen ist ohne Zweifel ein besonderer Ort auf Rügen. Gelegen auf zwei Halbinseln zwischen dem Lebbiner Bodden, dem Tezitzer See und dem großen Jasmunder Bodden ist dieses Kleinod besonders beliebt bei den Urlaubern, die vor allem ihre Ruhe suchen.
Viel Wasser (568 Hektar) und eine hügelige Landschaft prägen das Bild.

 

Störtebeker Saison 2014 – Gottes Freund

Störtebeker Rügen

Störtebeker Ralswiek

Erneut finden dieses Jahr die Störtebeker Festspiele auf Rügen statt. Thematisiert werden hierbei die Abenteuer des berüchtigten Piraten Klaus Störtebecker, welche durch ein aufwändiges Theaterstück erzählt werden. Das ganze wird, wie jedes Jahr, auf der Naturbühne Ralswiek veranstaltet, welche direkt an der B96, ca. 5 Kilometer nördlich der Inselhauptstadt Bergen liegt.

Hagen auf Rügen entdecken

rügen foto selliner seebrücke

© hardyuno - Fotolia.com

Mit rund neunhundertzwanzig Quadrat-kilometern ist Rügen Deutschlands größte Insel. Die Ostseeinsel zählt zu den besonders beliebten Tourismuszielen. Sie bietet in den Sommermonaten einen unvergleichlich schönen Inselurlaub mit Sonne und kilometerlangen Ostseestränden. Der Nationalpark Jasmund auf der gleichnamigen Halbinsel ist mit seinen weltweit einmaligen Buchenwäldern ein UNESCO-Welterbe.

 

 

Das Naturerbe Zentrum Rügen

 

Baumwipfelpfad

© nezr.de

Eine neue Attraktion macht sich auf den Weg: Das Naturerbe Zentrum Rügen

Eine der größten Umweltstiftungen weltweit, die DBU, hat gemeinsam mit der Erlebnis Akademie AG auf der Insel Rügen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ein faszinierendes Projekt geschaffen. Seit 1990 wurden bereits 8000 Projekte in Europa und der ganzen Welt im Bereich Naturschutz, Umweltschutz, Umwelttechnik gefördert.

Kletterwälder auf Rügen

Kletterwald Altefähr

Kletterwald Altefähr

Im Urlaub nur faulenzen und am Strand liegen, das ist schon längst nicht mehr in. Aktivität ist angesagt und je mehr Angebote die Gastgeber zu präsentieren haben, desto beliebter sind die Regionen. Die Insel Rügen ist für ihren Reichtum an Kletterwäldern bekannt. Hier können sich Urlauber aller Altersgruppen vergnügen und in der würzigen Seeluft dabei zusätzlich noch etwas für ihre Gesundheit tun. Für Eltern gilt zu beachten, dass ihre Kleinen die nötige Körpergröße haben und den Übungen gewachsen sind.

Der Seeräuber und Deutschlands größtes Eiland

blank

Störtebeker Ralswiek

Wenn Sie sich aufmachen, die Insel Rügen zu besuchen, dürfen Sie feine Strände, malerische Landschaften und kulturelle Leckerbissen erwarten. Doch neben der Strandkorbidylle und den Impressionen der Rügener Kreidefelsen lohnt ein Abstecher zu den Störtebeker-Festspielen in Ralswiek. Unmittelbar am Ufer des Großen Jasmunder Boddens, welcher sich im Norden der Insel ausbreitet, finden zur Hauptsaison die Inszenierungen statt. Jene erzählen vom unkonventionellen Leben des hanseatischen Piraten, der dereinst der Schrecken der Nord- und Ostsee war. Eine Bühne, die auf die blauen Wogen hinausblicken lässt und die salzige Briese, die Rügen allzeit aufzuweisen hat, taucht das Theater-Spektakel in ein stimmiges Ambiente.

Rügen 2013 – Insel der Vielfalt

kreidefelsen

Jasmund Kreideküste

Auch in diesem Jahr wartet Rügen mit seiner unglaublichen Vielseitigkeit auf. Auf seinen 926 Quadratkilometern wird allerhand geboten. Feine Sandstrände und die bekannten steil aus dem Wasser ragenden Kreidefelsen, kleine verträumte Dörfer mit z.T. reetgedeckten Häusern und die mondänen Badeorte mit Villen und großen Hotels gebaut im Stil der antiken Bäderarchitektur.