Category Archives: Rügenurlaub

Rügen ohne Auto? Kein Problem!

Fahrrad am Strand

Mit dem Fahrrad an den Strand

Vom Fahrradverleih bis zum historischen Kleinzug bietet Rügen eine Vielzahl an emissionsarmen oder CO2-freien Transportmöglichkeiten. So können Besucher sowie Bewohner der Insel Rügen weitgehend ohne Auto zurechtkommen. Die ausgewiesen fahrradfreundliche Infrastruktur sowie reichlich öffentliche Verkehrsmittel machen es möglich.

Tipps für Ihren Urlaub auf Rügen

der kreidefelsen auf Rügen

Kreidefelsen auf Rügen

Während der Corona-Pandemie hat sich das Reiseverhalten vieler Deutscher stark verändert. Man änderte sprichwörtlich Kurs und steuerte näher gelegene Ziele in Deutschland an. Statt ins Flugzeug Richtung Südsee zu fliegen, hat es die Deutschen mehrheitlich in innerdeutsche Gefiele gezogen. Natürlich haben Corona-bedingte Lockdowns ebenso dazu beigetragen, dass man sich nun nach Alternativen umsehen musste, aber in Summe kam es eben auch zu einer Art Bewusstseinsbildung. Dieser Prozess hat Einfluss auf das Konsum- und Reiseverhalten vieler Deutscher genommen, weshalb man sich nun auch nachhaltiger bewegen wollte. Da die Flugzeuge massiv zur Umweltverschmutzung beitragen, ist es nur selbstverständlich, die Schönheit in der Nähe zum Heimatort zu suchen. Eines der beliebtesten Ziele während dieser Zeit (und hat natürlich auch zu einer nachhaltigen Entwicklung geführt) ist die Insel Rügen.

Wandern auf Rügen – die schönsten 5 Strecken, die sich wirklich lohnen

Bild: GregMontani/Pixabay

Bild: GregMontani/Pixabay

Wandern ist längst keine langweilige Beschäftigung für alte Menschen mehr, immer mehr junge und dynamische Personen schnappen sich die Stöcke und ziehen einfach ins Land. Auf Rügen werden zahlreiche Wandermöglichkeiten geboten, weite Wiesen, niedrige Hügel und ein unvergleichbares Panorama landen zum Verweilen ein. Welche 5 Strecken sich wirklich lohnen, verraten wir in dem nachfolgenden Überblick.

Fahrrad fahren auf Rügen

Mit dem Fahrrad unterwegs auf Rügen

Mit dem Fahrrad unterwegs auf Rügen Quelle Pixabay

Nur um einmal vorab die Dimensionen zu erklären: Die Insel Rügen hat eine Größe von 925 Quadratkilometer und hat rund 800 Kilometer Rad- und Wanderwege. Oder anders ausgedrückt: Radfahrfans haben auf der Insel Rügen die Möglichkeit die 52 Kilometer lange und 41 Kilometer breite Insel fast bis in alle Ecken und die kleinsten Winkel mit dem Fahrrad zu erkunden.

Geheimtipps für Ausflüge auf der Insel Rügen

Sonnenaufgang auf Rügen

Sonnenaufgang auf Rügen

Bei einem Urlaub auf Gut Grubnow steht die Erholung im Fokus. Hier, auf der schönsten Insel Deutschlands, gibt es aber auch einige Ausflugsziele, die noch als echte Geheimtipps gelten und deren Fotos sich später gut im Passepartout machen.

Gestaltungstipps für Ihre Ferienwohnung auf Rügen

Stil klassisch modern

Stil klassisch modern © romondo.de

Eine Ferienwohnung auf Rügen – das ist für viele Deutsche ein lang gehegter Traum. Wenn Sie sich diesen erfüllen konnten, dann wollen Sie mit Sicherheit die schönsten Wochen des Jahres auf der malerischen Ostseeinsel verbringen. Die Ausstattung und Gestaltung Ihres Feriendomizils spielen daher eine wichtige Rolle, damit Sie bei Ihren Urlaubstrips immer wieder eine Wohlfühloase vorfinden.

Schaffen Sie Urlaubsfeeling

Wenn Sie in Ihre Ferienwohnung eintreten, dann sollte Ihnen direkt Urlaubsfeeling entgegenkommen. Das Flair, welches die Einrichtung schafft, ist daher von großer Bedeutung. Die Ausstattung kann und sollte sich von der in den eigenen vier Wänden, welche den Alltag darstellt, unterscheiden.

Urlaub in Grubnow

Schriftzug Grubbenow

Alter Schriftzug Grubbenow

Grubnow, früher auch Grubbenow, ist ein ruhiger Ort im Westen der Insel Rügen. Das „verschlafene Nest“ ist nicht so viel besucht wie die anderen Teile der Insel. Natürlich heißt das noch lange nicht, dass es hier langweilig werden kann. Ganz im Gegenteil. Wichtig ist, dass man sich darüber bewusst wird, wo sich Grubnow befindet und was man dort alles machen kann. Empfehlenswert ist es, wenn man sich vorher über die Insel Rügen ausreichend informiert. Selbstverständlich ist die Insel Rügen recht groß, so gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten auf der ganzen Insel.

Sehenswürdigkeiten rund um Gut Grubnow entdecken

Grubnow am Wasser

Grubnow am Wasser

Gerade die abgeschiedene Lage auf einer der beliebtesten Ferieninseln von Deutschland sorgt dafür, dass Gut Grubnow besonders beliebt bei Erholungssuchenden ist. Dennoch möchten Besucher die Gegend erkunden und sich von der Natur von Rügen gefangen nehmen lassen.

Teetrinker sind auf Gut Grubnow willkommen

Ansicht Gut Grubnow

Gut Gubnow

Zu den beliebten Ferienorten auf der Ostseeinsel Rügen gehört das in Neuenkirchen gelegene Gutshaus Grubnow. Es befindet sich nordwestlich der Insel zwischen dem sogenannten Lebbiner Bodden und dem Tetzitzer See. Das einst historische Herrenhaus wurde aufwändig restauriert und bietet seinen Gästen diverse Ferienwohnungen und sogar ein Ferienhaus für einen entspannten Urlaub.

Inselurlaub mal anders

Rapsfeld auf Rügen

Rapsfeld auf Rügen

Hand hoch, wer keine Lust mehr auf Winter hat. Ja, das dachten wir uns auch; denn schon viel zu lange ist es kalt und dunkel und glatt draußen, aber mit ein wenig Glück ändert sich diese Situation in den kommenden Tagen und Wochen schon wieder. Denn die ganz kalten Tage sind hinter uns, mittlerweile ist die Sonne wieder zu sehen und der Schnee weicht dem ersten zarten Frühlingssträuchern – Zeit also, für den Frühling einen Urlaub zu buchen.