Frühlingserwachen auf Rügen

Rügenpark in Gingst

Rügenpark in Gingst

Langsam wird es wieder etwas wärmer und nun werden wieder zahlreicher Outdoor-Aktivitäten auf Rügen angeboten.
So kann man z.B. am Karfreitag wiederr den Rügenpark in Gingst besuchen und dort Spaß haben. Neu dabei ist das Eichhörnchen-Gehege. An diesem Tag gibt es einen reduzierten Eintrittspreis, 3 Euro für jeden.

Der Rügenpark in Gingst öffnet am 30.03.2018 wieder seine Pforten. Neben zahlreichen berühmten Miniaturgebäuden wie die 7 Weltwunder der Antike, das Schloss Sanssouci und das Taj Mahal, wurde auch die gesamte Insel Rügen und die Hansestadt Stralsund nachgebaut. Weiterhin gibt es dort zahlreiche Fahrgeschäfte wie ein Wasserkaroussel und eine Familienachterbahn. Eine kleine Parkeisenbahn führt einen durch den gesamten Park. Nachfolgend ein paar Fotos aus vergangen Jahren.

Action auf dem Wasserkarussel

Action auf dem Wasserkarussel

Familienachterbahn im Rügenpark in Gingst

Familienachterbahn im Rügenpark in Gingst

Blick durch den Park

Blick durch den Park

Riesen Rutsche

Riesen Rutsche