Wir vertrauen unseren Feriengästen. Deswegen verlangen wir keine Kaution. Entsteht allerdings ein Schaden, den der Mieter verursacht hat, so muss er für die Reparatur dieses Schadens aufkommen. Generell lassen wir Schäden immer direkt beheben – sofern dies denn möglich ist. Ist ein Schaden allerdings einmal nicht noch während des Aufenhalts des betreffenden Gastes zu beseitigen, behalten wir uns vor, im Nachhinein eine Kaution zu erheben. Die Höhe dieser Kaution richtet sich dabei nach der Art des Schadens und der angenommenen Kosten, die die Schadensregulierung voraussichtlich verursachen wird.

Ebenfalls kostenpflichtig ist der Verlust eines Schlüssels. Sollten Sie das Pech haben, einen unserer Schlüssel zu verlieren, kostet dies eine Pauschale von 50,00 Euro. Bezahlt werden muss die Summe noch vor Ihrer Abreise.